/    de  /    fr  /    en 
 /   Downloads
Anmelden

Mein Verlauf
  • Produkte
  • Suchanfragen
Keine Treffer
Schnellerfassung
Enthält den elektro-mechanischen Sensor, trägt die M2-Taster und ermöglicht den Tasterüberlauf in ±X, ±Y und ±Z Achse. Die hochgenaue, kinematische Verbindung hält den Messtaster mit dem Tastkopf in Position.

Ausführungen:
145270.0100: TP20 Modul LF (grüne Kappe)
Niedrige Antastkraft für Einsatz bei weichen Werkstoffen mit Tastelementen 10...30 mm
145270.0200: TP20 Modul SF (schwarze Kappe)
Standard Antastkraft für normale Messaufgaben mit Tastelementen 10...50 mm
145270.0300: TP20 Modul MF (graue Kappe)
Mittlere Antastkraft, Einsatz mit Tastelementen 10...60 mm
145270.0400: TP20 Modul EF (braune Kappe)
Hohe Antastkraft, Einsatz mit Tastelementen 10...70 mm
145270.0500: TP20 6-Weg-Modul (blaue Kappe)
Einsatz bei Hinterschnitten und Einstichen mit Tastelementen 10...30 mm
145270.0600: EM1
Standard Antastkraft für schwer zugängliche Stellen. Einsatz mit Tastelementen 10...40 mm für Gesamtlänge bis 100 mm
145270.0700: EM2
Standard Antastkraft für schwer zugängliche Stellen. Einsatz mit Tastelementen 10...40 mm für Gesamtlänge bis 125 mm

Lieferumfang:
Die TP20-Tastermodule werden ohne Taster M2 geliefert.
Passendes Zubehör:
Taster M2 145400...145710

Hinweis:
L*: Antastkraft (in XY und Z) bei Verwendung eines Tasters mit dieser Länge.
Unsere Empfehlungen
L Antastkraft XY Antastkraft Z
bis bis bis
Unsere Webseite verwendet Cookies um das Browsing Erlebnis für Sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu